Abschluss in der BFS/G+

15 Schüler der Berufsfachschule Grundbildung Plus erhielten am 18.06.2019 die Abschlusszeugnisse.

Die wenigsten von ihnen sprachen deutsch als sie an das OSZ kamen. In den letzten zwei Jahren konnten die Schüler, die aus verschiedenen Ländern Afrikas oder des Nahen Ostens kamen, ihre Deutschkenntnisse wesentlich verbessern. Darüber hinaus erhielten sie Einblicke in verschiedene Berufe, um den Einstieg in eine qualifizierte Berufsausbildung zu ermöglichen. Während verschiedener Praktika lernten sie auch den Arbeitsalltag in Unternehmen kennen.

Der Klassenlehrer gratulierte allen zu dem erfolgreichen Abschluss. Als Beste schlossen Jimale und Lansana den Bildungsgang ab. Beide werden eine Berusausbildung beginnen, einer als Anlagenmechaniker Sanitär-Heizung-Klima und einer als Elektroniker oder Mechtroniker.