Berufsorientierung bei Bäckerei Dreißig

Am 08.05.2019 erhielten die Schüler der BFS/G+ Einblicke in das Bäckerhandwerk.

Der Betriebsleiter Produktion Herr Markus Dreißig begrüßte die Schüler, gab einen Überblick über die Produktionsabläufe und zeigte ihnen anschließend die verschiedensten Produktionsverfahren.

Danach konnten die Schüler selbst verschiedene Produkte herstellen. So rollten sie z. B. Teig aus, um Plätzchen auszustechen, backten diese im Ofen und verzierten sie dann mit Zuckerguss und Streuseln.

Schließlich konnte jeder Schüler noch eine Sahnetorte selbst fertigen und fantasievoll gestalten. Besonderer Anreiz war, dass sie die Backwaren auch mitnehmen durften.

In einem Abschlussgespräch wurde der Berufsorientierungstag ausgewertet. Die roten T-Shirts waren ein kleines Abschiedsgeschenk der Bäckerei Dreißig für die Schüler.

Für alle beteiligten war es ein sehr erfolgreicher Tag, viele konnten neue Erfahrungen sammeln und ihr Wissen erweitern. Zwei Schüler können sich vorstellen, im Bäckerhandwerk zu arbeiten bzw. ein Praktikum durchzuführen.