Industriemechaniker in Gisors

Bereits zum 11. Mal sind deutsche Auszubildende zum Industriemechaniker in Gisors/Frankreich.

Gemeinsam mit französischen Schülern gilt es zunächst, im Tandemkurs die Sprache des jeweils anderen zu erlernen.

In den Werkstätten der Schule erfolgt anschließend die praktische Ausbildung, die durch Betriebsbesuche ergänzt wird.

Aber auch Ausflüge in die Umgebung oder nach Paris gehören zum Programm, ebenso wie sportliche Wettbewerbe.