Vierter Platz beim Berufswettbewerb

Am 07.07.2017fand in Potsdam die Abschlussveranstaltung zum Sicherheitwettbewerb der DGUV "Jugend will sich-er-leben" statt.

Erneut belegte das OSZ einen der vorderen Plätze. In diesem Jahr nahm Frau Hanniske die Urkunde für den vierten Platz in Empfang. Stellvertretend für die Klasse MT 16/2/D nahm Frau Etzrodt den Klassenpreis entgegen. Außerdem konnten sich drei Auszubildende des OSZ über jeweils 50 € freuen.